Hundeauslauffläche im Bürgerpark

13.05.2022 Anträge, Bürgerschaft, Neues aus der Fraktion

Antrag der Fraktion FÜR-WISMAR-Forum und Fraktion DIE LINKE. zur Sitzung der Bürgerschaft am 19.05.2022 Beschlussvorschlag: Der Bürgermeister wird beauftragt, das im Bürgerpark als Freilauffläche für Hunde ausgewiesene Areal dahingehend zu ertüchtigen, dass es den Ansprüchen der Hundehalter, der Hunde und den berechtigten Interessen anderer Benutzer des Bürgerparks entspricht. Dazu ist die Analyse des Tierschutzvereins Wismar und Umgebung e.V. (liegt dem Antrag bei) weitestgehend zu berücksichtigen. Die finanziellen Mittel dafür sind in den nächsten Haushalt einzustellen. Begründung: Dieser Antrag ist der 3. Anlauf für eine nutzbare Hundeauslauffläche in der Hansestadt Wismar. Prüfaufträge der SPD (plus Änderungsantrag der CDU) aus 2018 und der Fraktion […] Mehr lesen

Errichtung von Bücherbäumen

10.04.2022 Anträge, Bürgerschaft, Neues aus der Fraktion, StadtPolitik

Antrag zur Bürgerschaftssitzung am 31.03.2022 Beschlussvorschlag: Der Bürgermeister wird beauftragt zu prüfen, an welchen Standorten in der Hansestadt Wismar die Errichtung eines Bücherbaumes möglich ist. Das Ergebnis der Prüfung ist der Bürgerschaft bis zum 30.06.2022 vorzulegen.   Begründung: In vielen Städten gibt es im öffentlichen Raum ein Angebot an Einwohner*innen und Besucher*innen zum kostenlosen Büchertausch an sogenannten Bücherbäumen, Büchersäulen o.ä. In Wismar gibt es solch eine Möglichkeit bislang nur auf dem Gelände der Hochschule. Ein weiterer öffentlicher Bücherbaum bereichert das kulturelle Angebot für Einheimische und Gäste der Hansestadt. Nicht zuletzt ist die Weiternutzung von Büchern ein Beitrag zur Nachhaltigkeit. Ergebnis der Abstimmung in der Bürgerschaft: […] Mehr lesen

Sitzgelegenheiten auf der Rathaustreppe

28.03.2022 Anträge, Bürgerschaft, Neues aus der Fraktion, StadtPolitik

Antrag zur Bürgerschaftssitzung am 31.03.2022 Beschlussvorschlag: Die Bürgerschaft beauftragt den Präsidenten der Bürgerschaft, Kontakt zur Fakultät Gestaltung der  Hochschule Wismar aufzunehmen und ein Projekt zur Entwicklung praktikabler Sitzgelegenheiten auf der Rathaustreppe anzuregen. Begründung: Ab dem Frühjahr und in den Sommermonaten, wenn die Sonne das klassizistische Rathausgebäude zum Strahlen bringt, sitzen viele Menschen auf der Rathaustreppe, um dort einen Moment zu verweilen und einen Blick auf den historischen Marktplatz zu werfen. Aber nicht nur für     die „kleine Pause“ werden die Stufen der Rathaustreppe genutzt. Dieser Ort ist ein richtiger Treffpunkt für Verabredungen geworden. Kurz gesagt: Auf Wismars Rathaustreppe trifft sich gerne Gott und die Welt! Lassen Sie uns diese Treppe für die warmen Monate noch etwas […] Mehr lesen

Naturbühne im Bürgerpark

26.11.2021 Anträge, Neues aus der Fraktion

Antrag zur Bürgerschaftssitzung am 30.09.2021 Beschlussvorschlag: Die Bürgerschaft beschließt die Einstellung der notwendigen finanziellen Mittel in den Haushalt 2022 für die Reparatur der Naturbühne im Bürgerpark. Begründung: Wenn man vom Festplatz auf den Bürgerpark schaut, fällt einem ein saftiges Grün, gesprenkelt mit Millionen kleiner bunt blühender Farbtupfer ins Auge. Doch auf den zweiten Blick ist eine kleine marode von einem Bauzaun gesperrte Naturbühne zu sehen. Hier, wo einst Bands ihre Zuhörer zu toller Musik schwofen ließen, Künstler und DJs im Rahmen des Holi-Festivals mit bunten Farben verzauberten, sind Veranstaltungen nun schon seit 2019 nicht mehr möglich. Um das Potenzial der […] Mehr lesen

Auslauffläche für unsere Vierbeiner

17.09.2021 Anträge, Bürgerschaft, Neues aus der Fraktion, StadtPolitik

Antrag zur Bürgerschaftssitzung am 30.09.2021 Beschlussvorschlag: Der Bürgermeister wird beauftragt zu prüfen, ob es die Möglichkeit gibt, eine Hundeauslauffläche im Bereich der Schützenwiese zu schaffen. Der Bürgerschaft ist bis zum  25.11.2021 entsprechend zu berichten. Die Bürgerschaft beschließt, die Mittel der Einnahmen der Hundesteuer für die Herrichtung weiterer Flächen sowie für die Sanierung und Vergrößerung der vorhandenen Hundeauslauffläche im Bürgerpark zu nutzen. Begründung: Der Hund ist für den Menschen ein wichtiger und treuer Begleiter, für viele Familien gar ein richtiges Familienmitglied und überhaupt nicht mehr weg zu denken. In Wismar ist seit Jahren ein stetiger Zuwachs an Hunden zu beobachten. Auch die Touristen […] Mehr lesen

Weihnachtssterne am Markt und an der Hafenpromenade

20.06.2021 Anträge, Bürgerschaft, StadtPolitik

Antrag zur Bürgerschaftssitzung am 24.06.2021 Beschlussvorschlag:   Der Bürgermeister wird beauftragt 1.      zu veranlassen, dass ein Teil der Wismarer Weihnachts-Halbsterne an den Häusern rund um den Marktplatz angebracht werden und 2.      zu prüfen, ob der verbleibende Teil an der Hafenpromenade angebracht werden kann oder 3.      zu prüfen, ob der gesamte Bestand dieser Weihnachts-Halbsterne an der Hafenpromenade angebracht werden kann. Begründung: Die Ausgestaltung der Weihnachtsbeleuchtung hat in den letzten Jahren zu vielfältigen Diskussionen sowohl bei den Bürgern als auch in der AG Weihnachtsbeleuchtung und der Bürgerschaft geführt. Es stellte sich dabei als besonderer Kritikpunkt heraus, dass die Halbsterne weder vom Stil noch der Art […] Mehr lesen