Schlagwort: Hansestadt Wismar

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wismar Altstadt

01.05.2022 Neues aus dem Forum, Neues aus der Fraktion, StadtPolitik

Am 29.04.2022 beging die Freiwillige Feuerwehr Wismar Altstadt am Kagenmarkt ihre Jahreshauptversammlung. Unser Fraktionsvorsitzende, Christian Speck, folgte hierzu der Einladung. Beim Jahresrückblick von Nico Porath, Wehrführer der FFW, gab es viele interessante Informationen zur Arbeit und zu den  Problemen die durch die Pandemie aufkamen. Jederzeit konnte jedoch die Sicherstellung gewährleistet werden. Auch die Jugendfeuerwehrwartin Antje Schmei berichtete über die Entwicklung der freiwilligen Jugendlichen die mit viel Engagement ihrem Hobby und ihren Aufgaben begeistert nachkamen und nachkommen. Für die Jugendarbeit überreichte Christian Speck an Antje Schmei eine Spende, die mit Freude angenommen wurde. Nach den Reden erfolgte eine große Reihe an […] Mehr lesen

Herausforderungen des Klimawandels für die Wismarer Wohnungsunternehmen

01.05.2022 Neues aus der Fraktion, StadtPolitik

In die Sitzung des Nachhaltigkeitsausschusses (NHA) am 11.04.22 brachten die Geschäftsführer der vier Wismarer Wohnungsunternehmen ein großes Thema mit: Wie können sich Unternehmen, Stadt und private Eigentümer darauf vorbereiten, die von der Bundesregierung gestellten Klimaziele (0% CO2 Ausstoß bis 2045) zu erreichen? Das Ziel ist, zu 100 % regenerative Energien für den Heizungs-, Warmwasser- und Strombedarf zu verwenden. Zurzeit haben wir folgende Verteilung: 3% regenerative Energien, 67% Gas, 30% andere. Die Vertreter des NHA sahen sich erstmalig dieser Riesenaufgabe gegenübergestellt, die zweifellos nur zu bewältigen ist durch gemeinsame abgestimmte Maßnahmen. Was ist dazu notwendig? Gemeinsame Handlungsansätze Breites Akteursnetzwerk Wer koordiniert? […] Mehr lesen

Sitzgelegenheiten auf der Rathaustreppe

28.03.2022 Anträge, Bürgerschaft, Neues aus der Fraktion, StadtPolitik

Antrag zur Bürgerschaftssitzung am 31.03.2022 Beschlussvorschlag: Die Bürgerschaft beauftragt den Präsidenten der Bürgerschaft, Kontakt zur Fakultät Gestaltung der  Hochschule Wismar aufzunehmen und ein Projekt zur Entwicklung praktikabler Sitzgelegenheiten auf der Rathaustreppe anzuregen. Begründung: Ab dem Frühjahr und in den Sommermonaten, wenn die Sonne das klassizistische Rathausgebäude zum Strahlen bringt, sitzen viele Menschen auf der Rathaustreppe, um dort einen Moment zu verweilen und einen Blick auf den historischen Marktplatz zu werfen. Aber nicht nur für     die „kleine Pause“ werden die Stufen der Rathaustreppe genutzt. Dieser Ort ist ein richtiger Treffpunkt für Verabredungen geworden. Kurz gesagt: Auf Wismars Rathaustreppe trifft sich gerne Gott und die Welt! Lassen Sie uns diese Treppe für die warmen Monate noch etwas […] Mehr lesen

Aufstellwände für Graffiti in der Hansestadt Wismar

04.12.2021 Neues aus der Fraktion

(Interfraktioneller Antrag von Bernhard Schubach, Fraktion FÜR-WISMAR-Forum, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur Bürgerschaftssitzung am 25.11.2021) Beschlussvorschlag: Die Bürgerschaft beschließt die in der Begründung aufgeführte Konzeption und die Standorte für die Installation einer geeigneten Aufstellwand für Graffiti in der Hansestadt Wismar. Sollten dafür Kosten anfallen, so ist ein entsprechender Posten im nächsten Haushalt vorzusehen. Begründung: Kunst im öffentlichen Raum stellt eine Bereicherung für jede Stadt da. Der Platz für kreative Entfaltung z.B. durch Graffitikünstler ist jedoch in Wismar sehr beschränkt. Hier steht unsere Stadt hinter Städten wie Greifswald, Stralsund und Rostock zurück. Die Bürgerschaft der Hansestadt Wismar hat den Bürgermeister bereits im 28.7. 2016 […] Mehr lesen

Naturbühne im Bürgerpark

26.11.2021 Anträge, Neues aus der Fraktion

Antrag zur Bürgerschaftssitzung am 30.09.2021 Beschlussvorschlag: Die Bürgerschaft beschließt die Einstellung der notwendigen finanziellen Mittel in den Haushalt 2022 für die Reparatur der Naturbühne im Bürgerpark. Begründung: Wenn man vom Festplatz auf den Bürgerpark schaut, fällt einem ein saftiges Grün, gesprenkelt mit Millionen kleiner bunt blühender Farbtupfer ins Auge. Doch auf den zweiten Blick ist eine kleine marode von einem Bauzaun gesperrte Naturbühne zu sehen. Hier, wo einst Bands ihre Zuhörer zu toller Musik schwofen ließen, Künstler und DJs im Rahmen des Holi-Festivals mit bunten Farben verzauberten, sind Veranstaltungen nun schon seit 2019 nicht mehr möglich. Um das Potenzial der […] Mehr lesen

Wussten Sie schon….? Auf Entdeckungstour in Stralsund

15.11.2021 Neues aus der Fraktion

Klausurtagung in Stralsund Am ersten Novemberwochenende hat sich unsere Fraktion zu einer Klausurtagung in Stralsund getroffen. Themen wie der Haushalt Wismars, Sportflächen oder auch Wismars Jugend waren die Schwerpunkte unserer Tagung. Und wenn man schon mal in Stralsund ist, muss man sich doch natürlich auch von auch von der tollen Backsteingotik der Altstadt Stralsunds verzaubern lassen. Im Rahmen einer Stadtführung erfuhren wir viel über die Gründung der Hansestadt, warfen einen Blick in das große Rathaus und konnten viele Vergleiche im Bezug des Weltkulturerbes der beiden Hansestädte Wismar und Stralsund ziehen. Wussten Sie, dass beide Städte zusammen auf einer Welterbe-Plakette abgebildet […] Mehr lesen