Teer oder nicht Teer – das ist hier die Frage!

01.08.2017 Bau, Verkehr & Umwelt 2 Kommentare

IMG_1768

Wegeverbindung Rabenstraße - alles gut? Mehr lesen

Halten Sie so Ihre Versprechen, Herr Bürgermeister?

18.01.2017 Bau, Verkehr & Umwelt, Neues aus der Fraktion Ein Kommentar

So sah der versprochene Winterdienst aus

In der Novembersitzung hat die Bürgerschaft beschlossen, den Bürgermeister zu beauftragen, für den Verbindungsweg Wallensteingraben zum Philosophenweg, einen Winterdienst einzurichten. Der Bürgermeister wollte sich bis Anfang Dezember eine Lösung einfallen lassen. Und so sah es nach dem ersten Schneefall aus! So !!, haben wir uns das nicht vorgestellt. Zum Winterdienst gehört, dass der Schnee geräumt und der Weg gestreut wird, incl. der Brücke, die von vielen Anwohnern genutzt wird. Wir haben an den Bürgermeister appelliert, sein Versprechen einzuhalten. Hier wohnen vorwiegend ältere Menschen, die zum Teil auf Gehhilfen angewiesen sind. Und die brauchen auch bei Schnee einen sicheren Weg zu […] Mehr lesen

Schandflecke in Wismar

09.12.2016 Bau, Verkehr & Umwelt

Wismar ist eine attraktive, sehr schöne Stadt. Das hört man sowohl von den Einheimischen, als auch immer wieder von den Besuchern unserer Stadt. Trotzdem trüben noch einige“ Schandflecke“ das attraktive Bild. Das fängt bei nicht gemähtem Straßengrün an, geht über kaputte Beläge auf den Bürgersteigen, verfallene z.T. seit Jahren eingerüstete Häuser. Auch vernachlässigte Kinderspielplätze sind uns gemeldet worden, die nicht nur optisch schlecht aussehen, sondern auch Gefahren für spielende Kinder sind. Dies wird uns als ein Punkt unserer Arbeit das ganze nächste Jahr beschäftigen. Wir wollen solche Missstände beseitigen lassen. Dazu müssen sie in Anträge gegossen in die Bürgerschaft eingebracht […] Mehr lesen

Bauzeitverkürzung im städtischen Straßenbau … und anscheinend geht es doch!

11.11.2016 Bau, Verkehr & Umwelt

Müssen Straßenbauarbeiten so lange dauern? Dazu haben wir an den Bürgermeister für die nächste Bürgerschaftssitzung eine Anfrage gestellt. Er möge doch geeignete Maßnahmen vorschlagen, wie die oft jahrelangen Bauzeiten zu verkürzen sind. Da Straßenbaumaßnahmen mit Lärm und Dreck verbunden ist, ist oft die Grenze der Zumutbarkeit für die Anwohner und Gäste unserer Stadt erreicht. Für einige Geschäfte sind sie existenzgefährdend. Wir sind schon sehr gespannt auf die Antworten. Wenn die Verwaltung keine Ideen dazu hat, empfehlen wir mal bei den MV Werften nachzufragen. Die haben die Straße „An der Westtangente“, ihre Zufahrtsstraße, innerhalb einer Woche erneuert. Mehr lesen

Winterdienst am Wallensteingraben beschlossen

03.11.2016 Bau, Verkehr & Umwelt Ein Kommentar

1-wallensteingraben1

Der Winter kann kommen, Winterdienst ist gesichert. Mehr lesen

Altersgerechte Wohngebiete – aber nicht über die Konsequenzen nachgedacht

17.10.2016 Bau, Verkehr & Umwelt 4 Kommentare

Zum altersgerechten Wohnen gehören auch altersgerechte Wege! Mehr lesen