Klausurtagung 2017

09.10.2017 Neues aus der Fraktion

Vom 06. bis 08.10.2017 begab sich die FÜR-WISMAR-Fraktion wie jedes Jahr im Herbst in Klausur. Mit acht Mitgliedern und einem neuen Klausurkonzept ging es in diesem Jahr nach Satow, ohne städtisches Begleitprogramm, in voller Konzentration auf Themen und Inhalte.

Nach entsprechender Vorbereitung wurden vier Schwerpunkte aufbereitet und diskutiert:

  • Sportstättenentwicklung, Analyse der Ergebnisse des Sportentwicklungsgutachtens
  • Monitoring 2017, Besprechung der wesentlichen Erkenntnisse zur Bevölkerungs- und Wohnraumentwicklung, zur infrastrukturellen Entwicklung, Vorschläge für zielgruppengerechte Maßnahmen
  • Tourismusentwicklung, Reflektion des Ist-Standes, Perspektiven, Maßnahmen
  • Verkehrsentwicklung unter Betrachtung des jüngsten Verkehrsgutachtens, Ableitung von Vorschlägen

Damit ist die Fraktion nun gut gerüstet für die in Kürze beginnenden Haushaltsberatungen, für den Tourismustag am 09.11.2017 sowie für Anfragen und Anträge  – für ein lebens- und liebenswertes Wismar.

IMAG0542 (2)

Diese Website speichert einige nutzungsbezogene Daten ihres Webbrowsers. Diese Daten werden verwendet, um die Website noch optimaler gestalten zu können. Wir verfahren hierbei gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung. Wenn Sie sich gegen das Speichern der Daten entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Entscheidung für ein Jahr speichert.

Speichern der Daten erlauben   Speichern der Daten deaktivieren
784